Follow us on LinkedIn

Bekämpfung von Bränden in Elektroautos mit dem Fire Isolator-Konzept

The solution to isolate EV car fires

Bekämpfung von Bränden in Elektroautos mit dem Fire Isolator-Konzept

Hur man kontrollerar bränder i EV-bilar

FIRE⚡️ISOLATOR ist ein Konzept zur Bekämpfung von Bränden in Elektroautos, das auf bewährten Verfahren und Praxistests basiert. Im Allgemeinen gibt es nicht nur eine Lösung, um Brände von Elektroautos zu löschen oder zu bekämpfen. Das können alle Feuerwehrleute bestätigen, die bereits mit dieser Art von Fahrzeugbränden zu tun hatten.

Um Brände in Elektroautos effektiv zu bekämpfen, sind aufgrund der Lithium-Ionen-Batterien an Bord von Elektroautos verschiedene Methoden nötig. Das Elektroauto muss in einem Container in Wasser getaucht werden, aber mit dem FIRE⚡️ISOLATOR-Konzept kann man schon im Vorfeld viel tun, um den Schaden zu minimieren. Die Bekämpfung von Bränden in Elektroautos mit dem Fire Isolator-Konzept wurde gründlich getestet und hat sich als wirksam erwiesen.

Warum Fire Isolator? – Brände von Elektroautos sind ein Problem

Auf einer Schiffsfährt, einem Parkplatz oder einer belebten Straße ist es nicht möglich das ElektroAuto schnell zu entfernen oder einen mit Wasser gefüllten Tauchbehälter herbeizuschaffen. Was wir mit dem Fire Isolator geschaffen haben, ist eine Isolierung des Feuers. Um es unter Kontrolle zu halten, bis ein Schiff den Hafen erreicht oder, im Falle eines Fahrzeugbrandes auf einem Parkplatz, bis das Auto sicher entfernt oder in einem Grösse Container unter Wasser getaucht werden kann.

EV fire carparks

Die Schritte des Fire Isolator-Konzepts

Wenn ein Elektroauto brennt, muss als erstes das brennende Fahrzeug mit unserer speziellen Hochtemperaturdecke, dem Modell VR0906Li, abgedeckt werden. Diese Decke wurde speziell für Brände von Elektroautos entwickelt. Diese Decke ist wiederverwendbar (schätzungsweise 6-7 Mal) und ISO-geprüft. Sie kann Lithiumbränden von (in der Spitze) 1600 Grad Celsius und 1100 kontinuierlich standhalten. Sobald dies geschehen ist, könnte/sollte das Personal auch die umliegenden Fahrzeuge abdecken, um weitere Schäden zu verhindern.

Als Nächstes wird ein Fire Isolator Aerosol Unit unter das brennende Fahrzeug gestellt. Nach der Aktivierung wird eine Aerosolwolke erzeugt, die sich volumetrisch ausdehnt, den Raum ausfüllt und die Flammen niederschlägt. Die Wirkung dieser Aerosol Unit war optimal (wie wir bei unseren Tests erfahren haben), wenn sie in einem geschlossenen Raum aktiviert wurden; unter der Löschdecke über dem Auto. Der letzte Schritt in unserem Konzept ist die Water Mist Lance, mit der wir Wassernebel über die Decke (mit dem Auto darunter) sprühen, um die Rauchentwicklung zu minimieren.

Allerdings wird es langsam zu einer bewährten Praxis, den Wassernebel bereits vor dem Einsatz der Aerosol Units über die Decke zu sprühen. Der Grund dafür ist, dass der Wassernebel die Decke noch mehr abdichtet, wodurch die Wirkung der Aerosol Units noch optimaler wird. Wir haben dieses Feedback von koreanischen und taiwanesischen Feuerwehrleuten erhalten, die das Konzept live getestet haben, und es ist jetzt eine bewährte Praxis.

Fire Isolator-Konzept – Kurzbeschreibung

Das Fire Isolator-Konzept besteht aus drei getesteten und bewährten Elementen, die, wenn sie zusammen verwendet werden, die besten Ergebnisse bei der Bekämpfung von Elektrofahrzeugbränden in Parkhäusern, Garagen oder auf Fähren liefern:

  1. Die Verwendung einer hochtemperaturbeständigen Auto-Feuerlöschdecke (bis zu 1600 Grad C°, getestet nach ISO EN 13501-1), um den Sauerstoff zu entziehen und das Feuer langsam zu bekämpfen. Beachten Sie, dass eine Löschdecke allein das Feuer in der Batterie NICHT löschen kann. Sie dient der Kontrolle der Situation.
  2. Die Verwendung von Aerosol Units, die die chemischen Kettenreaktionen in den Flammen unterbrechen und das Feuer unterdrücken, was zu einer weiteren Temperatursenkung führt.

  3. Der Einsatz einer Water Mist Lance, die direkt in die Batterie des Elektroautos eingeführt wird, um Wasser auf die Decke zu sprühen, um giftige Dämpfe und Rauch zu reduzieren und das Auto zu kühlen.

Während dieser ganzen Zeit raten wir, die Temperatur des Feuers mit einer Wärmebildkamera zu überwachen. Am Ende, und um das Elektrofahrzeug vollständig zu löschen, empfehlen wir, das Auto in einen großen mit Wasser gefüllten Behälter zu tauchen.

Sie können sich die Videos unserer Live-Tests hier ansehen: https://fireisolator.com/videos/#videos

Sie können alle unsere Broschüren und Datenblätter hier herunterladen.

Wenn Sie an einem Kauf unseres Konzepts interessiert sind, finden Sie hier unsere weltweite Händlerliste.

Wenn Sie mehr über unser Konzept erfahren oder Händler werden möchten, können Sie uns kontaktieren oder senden Sie eine E-Mail an sales@fireisolator.com

Leave a Reply

Your email address will not be published.